Mahlzeit, Deutschland!

Titel

Titelbild © Enver Hirsch

Das Buch „Mahlzeit, Deutschland!“ ist soeben im dpunkt-Verlag erschienen. Auf 448 Seiten widmen sich 187 Freelens Fotografen in großer Bandbreite den Themen Esskultur und Ernährung. Damit bringt  Freelens, die Organisation für Fotojournalisten und Fotografen in Deutschland nach „Ein Tag Deutschland“ das zweite Foto-Buch heraus.

Ich bin mit einem Bild dabei. Es ist Teil der Reihe „Ausgenommen Fisch„. Die Serie entsteht nach und nach. Es geht immer um Fische und Meerestiere, die ich im Laden kaufe. Im Studio denke mir ein Szenario dazu aus. Der Oktopus war furchteinflößend groß. Ich hatte das Gefühl, er übernimmt gleich das Regiment in der Küche.

Das Bild ist auch als Postkarte bei Freelens erschienen.

__________

Mahlzeit, Deutschland!
The book “Mahlzeit, Deutschland!” [Mealtime Germany!] has just been published by dpunkt-Verlag. A total of 187 Freelens photographers have devoted 448 pages to a large range of themes on food culture and nutrition. Following “Ein Tag Deutschland” [One Day Germany], Freelens—the organization of photojournalists and photographers in Germany—has now published its second photo book.
And it includes one of my pictures. Which is part of the series “Ausgenommen Fisch” [excepting fish/gutting fish]. The series is a work in progress. It’s always about fish and sea creatures that I buy in a shop. Back in the studio, I think up a scenario. The octopus was scarily huge. I had the feeling he would take over the whole shebang.
Freelens has also published the photo as a postcard.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s